Ausstellung von Ulrich Klieber

Bericht der Geislinger Zeitung vom 4.9.2019

Der Geislinger Kunst- und Geschichtsverein e.V. gibt zum 100-jährigen Bestehen eine neue Edition „Kunstblicke“ heraus. Silk Road Ulrich Klieber. v. l. n. r.: Boris Kerenski, Prof. Ulrich Klieber, Stefan Renner.

 

Bericht in den Stuttgarter Nachrichten übers anstehende Jubiläum :

(Bitte folgenden Link anklicken)

S55C-919090614250

 

 

Die neue Katalogedition des Kunst- und Geschichtsvereins Kunstblicke

Der Kunst- und Geschichtsverein der Stadt Geislingen bringt 2019 in seinem 100. Jubiläumsjahr die bibliophile Hardcover-Edition »Kunstblicke« heraus, die dann als Periodikum erscheinen soll. Für den Verein als Herausgeber leiten Boris Kerenski und Stefan Renner die Edition, die im Moloko Verlag bei Magdeburg erscheint.

Die Erstausgabe ist Ulrich Klieber gewidmet: Ein renommierter Künstler, der sich in Deutschland und im Ausland einen Namen gemacht hat und dennoch immer mit der Heimatregion verwurzelt geblieben ist. Der 1953 in Göppingen geborene Klieber studierte an der Kunstakademie Stuttgart und am Royal College of Art in London. Seit 1985 ist er als freischaffender Künstler tätig und lehrte seit 1995 als Professor an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, deren Rektor er von 2003–2010 war. Klieber ist viel gereist und hat in Ländern wie China, Japan, Vietnam Kunst unterrichtet und den akademischen Austausch gefördert. Seit 2015 ist er Adjunct Professor an der Ton Duc Thang University in Ho Chi Minh City, Vietnam. Er lebt in Adelberg, Murnau und Ho Chi Minh City.

 

Der Inhalt der »Kunstblicke« #1, Ulrich Kliebers »Silk Road«, gestaltet sich folgendermaßen: Klieber ist ein Multitalent, das in vielen Techniken/Ausdrucksweisen versiert ist. Somit finden sich in dem Katalog literarische Texte von ihm, Fotos, Malereien, Collagen, Schnelles aus den Skizzenbüchern … und von dem Berliner Lyriker Armin Strohmeyr zwei Gedichte: feinfühlige und prägnante Beobachtungen, die dem Leser den Künstler, seine Arbeiten, sein Vorgehen, seinen Umgang mit Studenten … näherbringen.

 

Edition Kunstblicke #1

Ulrich Klieber: »Silk Road«

Katalogedition des Kunst- und Geschichtsvereins Geislingen

Erschienen bei Moloko PRINT

ISBN: 978-3-943603-70-5

15 €

Bezug über den: Buchhandel, Kunst- und Geschichtsverein (funk@advorange.de), Verlag (www.molokoplusrecords.de) und im Alten Bau Geislingen – dort dann im Museumsshop während der Ausstellungszeiten: Di.–So.: 14–17h

 

 

So sieht sie aus:  Die neue Katalogedition Kunstblicke

 

Hier finden Sie den Flyer zu den Kunstblicken

Homepage Klieber karte neu a

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.