Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Kunst- und Geschichtsvereins Geislingen an der Steige!

Roland Funk, Vorsitzender
Roland Funk, Vorsitzender

Wir freuen uns, dass Sie sich für unseren Verein interessieren und wissen wollen, wer wir sind, welche Ziele wir verfolgen, was wir tun und was wir zu bieten haben.

Namens des Kunst- und Geschichtsvereins heiße ich Sie herzlich willkommen.
Unser Verein wurde am 30. September 1919 gegründet und ist, wie der Name sagt, vorwiegend im Bereich von Kunst und Geschichte  tätig.
In unserer „Galerie im Alten Bau“  präsentieren wir in Zusammenarbeit mit der Stadt Geislingen an der Steige regelmäßig Kunstausstellungen und Ausstellungen mit kultur- und kunsthistorischen Inhalten.
Wir betreuen zwei Museen im Alten Bau, das „Museum der Stadt Geislingen“, in dem Sie sich über die Geschichte Geislingens informieren können, sowie das „Südwestdeutsche Schatztruhenmuseum“ mit seltenen  wundervollen Truhen des 16. bis 19. Jahrhunderts.

Natürlich gilt unser Augenmerk auch der historischen Bausubstanz unserer Stadt. So ist der Erhalt der „Siechenkapelle“, einer historischen Rarität im süddeutschen Raum, unserem Verein ein großes Anliegen.
Derzeit unterstützen wir die Errichtung des „Erlebnispfades Geislinger Steige“. Dieser wird interessierte Wanderer in der schönen Landschaft unserer Fünftälerstadt, rund um die Bahnstrecke der Geislinger Steige, „der ersten Gebirgsüberquerung auf dem europäischen Kontinent“ über ihre  Errichtung, und deren Erbauer Michael Knoll, sowie über den Industriepionier  Daniel Straub lehrreich unterhalten.
Wir wirken seit 2013 maßgebend bei der Organisation des „Kulturherbstes der Stadt Geislingen“ und der Verleihung des „Schubart-Kulturpreises“ der Stadt mit.
Neben organisierten Fahrten zu Ausstellungen und historisch und kunstgeschichtlich interessanten Zielen laden wir unsere Mitglieder zu Vereinsabenden mit Vorträgen zu interessanten Themen ein. Alle Mitglieder erhalten übrigens kostenfrei die neueste Ausgabe des historischen „Jahrbuchs Hohenstaufen/ Helfenstein“, herausgegeben vom Geschichts- und Altertumsverein Göppingen und unserem Verein.
Haben Sie Interesse und Lust bei uns mitzuwirken oder als  passives Mitglied die Ziele des Vereins zu unterstützen?
Dann setzen Sie sich  bitte mit mir in Verbindung unter der Mailadresse funk@kanzlei-kellner.com oder  unter der Postanschrift: Kunst – und Geschichtsverein Geislingen e.V.,  Postfach 1308, 73303 Geislingen an der Steige.
Haben Sie nicht Lust einmal vorbeizukommen und sich umzuschauen? Oder noch besser: Wollen Sie nicht Mitglied in unserem Verein werden?

Also, vielleicht bis bald!

Ihr Roland Funk
Vorsitzender